• Es freut uns sehr, dass wir die Kandidatur von Christoph Belser für die Gemeinderatswahlen vom 27.11.2022 bekanntgeben dürfen.

    Christoph ist in Gelterkinden bestens bekannt und gut vernetzt. Er leitet den Vorstand der SP Gelterkinden und Umgebung als Präsident. Als langjähriges Mitglied der Gemeindekommission und der Geschäftsprüfungskommission von Gelterkinden kennt er die aktuellen Herausforderungen der Gemeinde Gelterkinden bestens.

    Beruflich ist der 54-jährige Elektroingenieur als Abteilungsleiter im Bereich Planung und Projektleitung von Infrastrukturprojekten tätig.

    Die offizielle Nomination erfolgte an der Sektionsveranstaltung vom 7.9.22.

    Portrait in der Volksstimme vom 16.9.22

  • Sechs engagierte Kandidatinnen und Kandidaten laden ein zum

    polit-apero, die ersten drei einladungen stehen!

    Wir brauchen Dich, damit unser Einsatz für eine offene, eine gerechte und eine solidarische Schweiz Erfolg haben kann. Deshalb führen wir einen Basiswahlkampf. Das heisst folgendes: Bei unserem Wahlkampf steht das Engagement von Freiwilligen, von dir und mir im Mittelpunkt. Wenn wir es alle schaffen, mit möglichst vielen Leuten direkt zu sprechen und sie zu motivieren ihre Stimme für die SP abzugeben, können wir gewinnen.

    Am Polit-Apéro kannst du dich aus erster Hand über den Basiswahlkampf informieren. Melde dich, wenn du dabei sein willst. 

     

  • Am 7.9.22 waren SP-Regierungsrätin Kathrin Schweizer und SP-Regierungsratskandidat Thomas Noack zu Gast in Gelterkinden; an zwei verschiedenen Veranstaltungen! Hier der Bericht aus der Oberbaselbieter Zeitung zum Anlass mit Thomas Noack unter dem Titel „Zukunftsperspektiven fürs Baselbiet“.